IMPULSE FÜR INNOVATION UND KOMMUNIKATION       BERATUNG - SEMINARE - COACHING

 

Niko Bayer - Das Beste aus Presseberichten, Buch-Tipps und Fachbeiträgen über Karriere, Weiterbildung, Zusammenarbeit und Kundenkontakt. Kompakt, kostenlos und übersichtlich für Sie zusammengetragen. Ein wenig Satire und Kontroverses dürfen nicht fehlen. Dazu kommen gelegentlich Informationen "in eigener Sache" über Themen, Termine und Veränderungen. Pressespiegel, interessante Artikel.

Lesen Sie in meinem News-Service auf Twitter die aktuellen Meldungen über Schule, Studium, Karriere und Weiterbildung - mit Fakten und Meinungen. Dazu gibt es weiterführende Informationen zu meinen Trainings-Themen.

Mal eben besuchen - oder als Follower mehr erfahren.

   



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 










 

Schlafmangel - Warum Unternehmen auf ausgeschlafene Mitarbeiter setzen sollten

Übermüdet bei der Arbeit? Das kann nicht nur in sicherheitsrelevanten Jobs mitunter böse Folgen haben. Eine neue Studie hat ermittelt, dass allein in Deutschland pro Jahr mehr als 200.000 Fehltage

Fehler im Job - Warum einer im Büro immer der Dumme ist

Wir alle machen Fehler. Ständig. Das lässt sich überhaupt nicht vermeiden. Einer baut immer Mist. Das Gute ist: Die meisten Fehler fallen überhaupt nicht auf. Und wenn sie doch auffallen, dann sind diejenigen

Autismus im Job - Normal im Kopf, das gibt es nicht

Nur langsam erkennen Arbeitgeber, dass die Norm nicht das Nonplusultra ist. Beim Gehirn sind vermeintliche Fehler in bestimmten Berufen sogar 

Impuls-Thema - Ihre Stimme als Schlüssel

Ihr berufliches und privates Leben besteht zu 90% aus Kommunikation - viel davon mit Einsatz Ihrer Stimme bei Telefonaten und Meetings im Kundenkontakt oder bei der internen Zusammenarbeit. 

Aus dem Silicon Valley - Der neue Brennstoff für gesteigerte Produktivität und Kreativität

Seit Wissenschaftler Veränderungen im Gehirn bereits nach acht Wochen Meditationstraining nachgewiesen haben, gilt "Achtsamkeit" im Silicon Valley als der neue (alte) Brennstoff für gesteigerte Produktivität

Arbeitswelt - Warum bei Meetings niemals etwas herauskommt

Es wird geredet und geredet und geredet, und hinterher weiß keiner mehr, worüber. Viele Meetings enden ergebnislos. Aber das macht nichts. Denn eigentlich geht es nur darum, 

Telekom-Chef Tim Höttges: „Wir brauchen eine andere Fehlerkultur“

Tim Höttges: Wir haben drei Führungsprinzipien eingeführt: innovate, collaborate, empower to perform. Jeder Manager muss sich im Rahmen von 360-Grad-Feedbacks von Mitarbeitern und anderen Managern bewerten

Führung - Warum Agilität meist an den Führungskräften scheitert

Es sind oft die Führungskräfte und nicht die Mitarbeiter, die agiles Arbeiten ausbremsen. Doch nicht nur Unsicherheit und mangelndes Vertrauen sind dafür verantwortlich. 

Karriere - Wie man sein Leben glücklich gestaltet

Seit fast zehn Jahren sind die Plätze im Seminar von Bill Burnett und David Evans stets belegt: Der Kurs "Designing Your Life" an der Stanford University in Kalifornien soll den Teilnehmern nicht weniger

Dienst-Smartphones und Co. - Mobiles Arbeiten wird immer gängiger

Die ständige Erreichbarkeit greift weiter um sich: Fast zwei Drittel der Unternehmen in Deutschland statten inzwischen ihre Mitarbeiter mit einem mobilen Internetzugang aus. 

Schlafmangel - Warum Unternehmen auf ausgeschlafene Mitarbeiter setzen sollten

Übermüdet bei der Arbeit? Das kann nicht nur in sicherheitsrelevanten Jobs mitunter böse Folgen haben. Eine neue Studie hat ermittelt, dass allein in Deutschland pro Jahr mehr als 200.000 Fehltage

Kreativitätskiller - Mit diesen Fehlern blockieren Sie die Kreativität Ihrer Mitarbeiter

Sie wollen die bestmöglichen Ideen aus Ihren Mitarbeitern herauskitzeln? Dann sollten Sie diese Fehler vermeiden - sie sind echte Kreativitätskiller!

Führung - Der Chef muss auch mal Chef sein

Man darf es in der Arbeitswelt auch nicht zu gut meinen. Gerade als Chef. Nur nett sein funktioniert nicht: 

Change Management - Veränderung lässt Mitarbeiter abwandern

Der Mensch ist und bleibt ein Gewohnheitstier: Verändert sich ein Unternehmen schnell und stark, streichen viele Mitarbeiter die Segel. 

Messen und Events - Fünf Tipps zum gelungenen Einsatz im Vertrieb

Durchdacht geplante Events und Incentives können den Vertrieb nachhaltig unterstützen und Sales-Aktivitäten vorantreiben. 

Versagensängste - Herr der Zweifel

Oft plagen gerade die Tüchtigsten heimliche Versagensängste. Nach dem Motto: Wenn andere wüssten, wie wenig ich eigentlich kann.

Diversity-Management - Viel Wille, wenig Taten

Wer weltoffen sein will, muss sich mit möglichst unterschiedlichen Menschen umgeben. Das gilt für Menschen wie auch für Konzerne: „Nicht zuletzt weil wir viele internationale Kunden haben

Know-how - Pyramiden-Training im Kollegenkreis

Fachwissen muss nicht immer teuer eingekauft werden. Viele Erfahrungen und Empfehlungen sind bei den eigenen Mitarbeitern vorhanden. Statt langwieriger Schulungen von einem Externen

Kreatives Arbeiten - "Man muss auch mal falsch abbiegen"

Alle streben nach Perfektion. Aber warum? Missgeschicke machen kreativ

Kreativitätskiller - Mit diesen Fehlern blockieren Sie die Kreativität Ihrer Mitarbeiter

Sie wollen die bestmöglichen Ideen aus Ihren Mitarbeitern herauskitzeln?

Change Management - Veränderung lässt Mitarbeiter abwandern

Der Mensch ist und bleibt ein Gewohnheitstier: Verändert sich ein Unternehmen schnell und stark, streichen viele Mitarbeiter die Segel. Wie Sie trotz Veränderungsprozessen Ihre Mitarbeiter

Messen und Events - Fünf Tipps zum gelungenen Einsatz im Vertrieb

Durchdacht geplante Events und Incentives können den Vertrieb nachhaltig unterstützen und Sales-Aktivitäten vorantreiben. 

Berufsbegleitendes Studium - "Schaffe ich Master und Job?"

Vom Meister lernen - So hat Steve Jobs Meetings zum Erfolg geführt

Steve Jobs war einer der wohl einflussreichsten Firmengründer der Tech-Welt. Wir verraten euch, was ihr von dem Computer-Visionär zum Thema Meetings lernen

Drogen am Arbeitsplatz - So pushen sich Manager nach oben

Drogen zur Leistungssteigerung werden in deutschen Unternehmen immer häufiger eingenommen. Oft geht der Missbrauch von Medikamenten oder die Einnahme illegaler Substanzen im Freizeitsport weiter

Vom Kontor zum Worklab - Das Großraumbüro im Wandel der Zeit

Tageslicht für alle, kurze Wege, schnelle Kommunikation - Planer und Chefs betonen die Vorteile von Großraumbüros, auch aus wirtschaftlicher Sicht.

Schlafstörungen - Stress raubt Managern den Schlaf

Wenn Sie heute Abend ins Bett gehen, sperren Sie vorher mal das Smartphone weg und verzichten Sie auf den Schlummertrunk.

Vorstellungsgespräch - So testen Personaler emotionale Intelligenz

Die Angestellten bestimmen die Firmenkultur. Egal, was das Management als Leitlinie vorgibt, entscheidend ist, was am Ende tatsächlich gelebt wird.

Arbeitspsychologie - "Irgendwann stresst sogar der eigene Erfolg"

Warum arbeiten sich so viele Deutsche systematisch krank? Weil Mitarbeiter heute wie kleine Unternehmer denken müssen, sagt der Stressexperte Andreas Krause. Neue Formen der Leistungssteigerung

Körpersprache-Quiz - Was Ihr Kollege niemals sagen würde - und trotzdem verrät

Welche Gesten verraten den Vorgesetzten, mit welcher Haltung verschrecken Bewerber die Personalchefin garantiert und wann ist es Zeit, der Kollegin wirklich gut zuzuhören?

E-Mail-Marketing - Betreffzeilen, die mehr Schaden als Nutzen anrichten

Eine aktuelle Analyse beweist, dass die im Internet weit verbreitete Methode, möglichst schockierende Überschriften für Content zu nutzen, nicht auf den E-Mail-Versand zu übertragen ist.

E-Learning - Deutsche Unternehmen bei Online-Fortbildung mit schlechten Noten

Obwohl rund zwei Drittel der deutschen Unternehmen moderne E-Learning-Formate anbieten, werden sie von den Mitarbeitern nur wenig genutzt.

Arbeitspsychologie - "Irgendwann stresst sogar der eigene Erfolg"

Warum arbeiten sich so viele Deutsche systematisch krank? Weil Mitarbeiter heute wie kleine Unternehmer denken müssen, sagt der Stressexperte

Social Media - Wie Unternehmen einen Shitstorm überleben

Immer mehr Unternehmen sind in sozialen Netzwerken aktiv. 38 Prozent sind in sozialen Netzen wie Facebook oder Twitter aktiv, hat eine Umfrage des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) ergeben.

Effizienz - Die Zielvereinbarung

Ziele liegen in der Zukunft, das weiß jeder. Doch wer wirklich etwas über sie wissen will, kommt an der Vergangenheit nicht vorbei.

Anti-Stress-Kurse in Unternehmen - Menschen fürs Büro dressieren

Menschen können ihre Widerstandskraft bei Stress und Krisen stärken. Das Perfide: Auch bei Wirtschaftsbossen ist das Thema angekommen. In Kursen sollen Mitarbeiter nun lernen, psychischen Druck auszuhalten

Ratgeber - Gelassenheit lässt sich trainieren

Gegen Stress im Job lässt sich nichts machen? Vielleicht kann man die Firma nicht ändern, aber seine inneren Ressourcen verbessern.

Vertrieb - Wie Sie als Verkäufer besser überzeugen

Wie schnell neue Produkte auf den Markt kommen, wird in vielen Unternehmen ein immer wichtigerer Faktor. Wer seine Geschäftskunden deshalb in hohem Tempo mit allen wichtigen Informationen versorgt,

Selbstmanagement - So teilten sich berühmte Genies ihren Tag ein

Mozart, Hemingway, Miller: Die Geistesgrößen brillierten mit ihrer Schaffenskraft. Der Autor Mason Curry hat die Gewohnheiten von 161 Kreativen untersucht. Sieben Tipps, mit denen man außergewöhnliche

Produktivität - Ein Herz für Eulen und Lerchen

Wer nachmittags gegen 15 Uhr eine gewisse Müdigkeit verspürft kann beruhigt sein: Es liegt nicht am Braten zur Mittagszeit, sondern die innere Uhr rät zur Ruhe. Forschungsarbeiten zeigen, wie der sogenannte

Motivation - "Viele leisten nur noch Dienst nach Vorschrift"

Viele Mitarbeiter machen nur das Notwendigste. Dabei starten die meisten hoch motiviert in den Job. Wie es zur innerlichen Kündigung kommt

Führungsqualitäten - Miese Chefs ruinieren die Psyche

Gute Führung schützt die Psyche: Eine Studie zeigt den Zusammenhang zwischen Führungsqualitäten und psychischer Gesundheit der Angestellten auf. Die gute Nachricht: Ein guter Chef zu sein, kann man lernen

Weiterbildung - Jeder Zweite lernt lebenslang

Die Weiterbildung ist in Deutschland populärer denn je. Die Zahl der Menschen, die sich auch nach ihrem Berufseinstieg weiterbilden, ist in den letzten Jahren deutlich gewachsen.

Kreativität - Werkzeugkasten für Innovationen zum Download

Adobe macht seine Mitarbeiter zu Erfindern. Das dafür entwickelte Tool stellt das Unternehmen nun der Öffentlichkeit zur Verfügung. Die bisherigen Prozesse in Unternehmen generieren meist nur Abwandlungen

Bildungschancen - "Mein Aufstieg war möglich, aber zu schwer"

Bildungschancen sind in Deutschland ungerecht verteilt. Sieben prominente Arbeiterkinder, so etwa Cem Özdemir und Pinar Atalay, erzählen, wie sie es dennoch schafften.

Motivation - Fünf Irrtümer über den optimalen Arbeitsplatz

Glück, Frieden, Spaß - der ideale Job wird oft als wahres Himmelreich beschrieben. Doch wirklich zufrieden machen ganz andere Faktoren. In den vergangenen Jahren haben Wissenschaftler

Social Media - Sechs Tipps für Überschriften, die gelesen und geteilt werden

Verschiedene Studien haben sich mit der Frage beschäftigt, welche Headlines bei den Lesern im Social Web besonders gut ankommen bzw. wie Überschriften aussehen müssen, damit die Artikel geteilt werden.

Psychologie - Denken Sie lieber nicht zu positiv!

Obwohl positives Denken sich gut anfühlt, weckt es häufig falsche Hoffnungen und hat auch fast keine Auswirkungen, wie Studien ergeben.

Content Marketing bei Bosch - “Unsere Nutzer werden zu Storytellern”

Bosch stellt Motoren für E-Bikes her, experimentiert an selbstfahrenden Autos und steuert die Motoren der Londoner Towerbridge - nur weiß das kaum jemand.

Legendäre Social Media Kampagnen Fehler - und was man daraus lernen kann

Für Marken und Unternehmen gehört es heute schon zum guten Ton, coole Social Media Kampagnen umzusetzen. Außerdem lässt sich mit gezielten Aktionen in den sozialen Medien viel erreichen.

Ratgeber - Gelassenheit lässt sich trainieren

Gegen Stress im Job lässt sich nichts machen? Vielleicht kann man die Firma nicht ändern, aber seine inneren Ressourcen verbessern.

Vertrieb - Wie Sie als Verkäufer besser überzeugen

Wie schnell neue Produkte auf den Markt kommen, wird in vielen Unternehmen ein immer wichtigerer Faktor. Wer seine Geschäftskunden deshalb in hohem Tempo mit allen wichtigen Informationen versorgt,


Selbstmanagement - So teilten sich berühmte Genies ihren Tag ein

Mozart, Hemingway, Miller: Die Geistesgrößen brillierten mit ihrer Schaffenskraft. Der Autor Mason Curry hat die Gewohnheiten von 161 Kreativen untersucht.


Widerstand gegen Coaching - Wenn Mitarbeiter sich nicht helfen lassen wollen

Gibt es in Ihrer Abteilung jemanden, den Sie gerne coachen würden, der Ihre Hilfe aber ablehnt? Einen leistungsstarken Mitarbeiter, der Ihrer Meinung nach noch mehr erreichen könnte?

Führungsmethode - Chefs, macht eure Leute glücklich!

Überwachung als Führungsmethode hat ausgedient. Vorgesetzte sollten sich das Glück der Mitarbeiter zum Ziel nehmen.

Gehaltsreport 2015 - Diese Jobs bringen das meiste Geld

80.000 Euro brutto verdienen Ärzte jährlich im Schnitt – sie sind Deutschlands Top-Verdiener. In anderen Jobs bekommen Fachkräfte kaum die Hälfte.

Headhunter - Die Jäger der besten Köpfe?!

Wer am Anfang seiner Karriere steht, kommt meistens nicht an einem Begriff vorbei: Headhunter. Was nach Western klingt, ist tatsächlich eine etablierte Methode, an seinen Traumjob zu kommen.

Lern-Irrtum - Unterstreichen bringt gar nichts

Wie lernt man effektiv? Wer erfolgreich studieren will, muss sich im Laufe des Studiums Lernmethoden und -techniken aneignen, mit deren Hilfe das enorme Lernpensum bewältigt werden kann.

Körpergefühl - Einfluss von Haltung und Bewegung auf Ihre Stimmung

In der Körperhaltung drückt sich der emotionale Zustand des Menschen aus. Am langsamen, schlurfenden Gang und leicht nach vorn geneigten Rumpf ist niedergeschlagene Stimmung schon von Weitem erkennbar. Mimik, Gestik, Körpersprache

Management-Tipp: Warum Sie Pausen brauchen, obwohl Sie gerade in Fahrt sind

Wenn es bei der Arbeit gerade besonders gut läuft - Sie sind total konzentriert und erledigen Ihr Arbeitspensum im Handumdrehen -, haben Sie bestimmt keine Lust, eine Pause zu machen, weil Sie Angst haben

Online-Seminare - Wie Moocs Bildung und Hochschulen verändern

Sie könnten die Hochschulbildung revolutionieren: Moocs, Online-Seminare für Tausende Studenten. Das deutsche Startup Iversity bietet solche Massenkurse an - und träumt vom digitalen Erasmus

Antrieb - Überflieger verraten ihr Erfolgsgeheimnis

Der richtige Kontakt, ein guter Rat, Glück: Führungskräfte und Prominente erzählen von dem Moment in ihrem Leben, der die entscheidenden Weichen für ihren Erfolg stellte. Zum Beispiel James Dyson, Designer

Burn-0ut - Auch Unternehmen können ausbrennen

Oft ist zu viel Stress im Job ein kollektives Problem. Brennt ein Mitarbeiter aus, folgen weitere. So kann eine ganze Firma unter Burn-out leiden.

Tipps - Den Erfolg beim Teamcoaching auch erkennen

Beim Teamcoaching gelten andere Regeln als beim Coachen von Einzelpersonen. Woran Coachs, Führungskräfte und Personaler, die mehrere Mitarbeiter gleichzeitig coachen, erkennen, dass ihr Coaching erfolgreich

Heimliche Werbung im Internet - Das Geschäft mit der gefälschten Meinung

Diese Geschichte handelt von Lug und Trug, von Bauernfängerei im Internet, von Manipulation und Mogelei, von Irreführung potenzieller Kunden.

Lern-Irrtum - Unterstreichen bringt gar nichts

Wie lernt man effektiv? Wer erfolgreich studieren will, muss sich im Laufe des Studiums Lernmethoden und -techniken aneignen, mit deren Hilfe das enorme Lernpensum bewältigt werden kann.

Erfolgsfaktor Volition - Wie viel Biss haben Sie?

Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren ist Verbissenheit. Wenn Ihnen der Begriff nicht gefällt: Volition, die Entschlossenheit, Träume und Ziele in die Tat umzusetzen, ginge auch.

Dialekt im Job? Reinschter Bogmischt!

60 Prozent der Deutschen sprechen Dialekt - doch im Beruf kann das hinderlich sein. In Kursen lernen Berufstätige, wie sie auf Hochdeutsch umschalten.

Innovation - Fastfood-Kette schult Mitarbeiter mit Google Glass

Die Fastfood-Kette KFC hat eine App getestet, die Mitarbeiter per Google-Glass einlernen soll. Die Effizienz der Arbeiter soll dadurch erhöht werden. Zudem werden Kosten eingespart.

E-Commerce-Recht - Die wichtigsten Entscheidungen im Oktober

E-Commerce-Recht im Oktober: Abmahnungen wegen Empfehlungsfunktionen bei Amazon und eBay, klarstellende Urteile zu Kundenbewertungen, neue Entscheidung zum Widerrufsrecht bei Kundenspezifikation und

Dynamische Inhalte - Neue Gestaltungsmöglichkeiten im E-Mail-Marketing

Hat sich die E-Mail in den letzten Jahren als Medium weiterentwickelt?

Ratgeber - Auch Führungskräfte lernen aus Fehlern

Das Team motivieren, Kündigungsgespräche führen: Der Joballtag von Managern hält viele Stolperfallen bereit. Ein neuer Ratgeber erklärt, wie Chefs es besser machen.

Social Freezing - Karriere und Kind auf Eis gelegt

Apple und Facebook wollen das Social Freezing für ihre Mitarbeiterinnen bezahlen. Damit senden sie eine klare Botschaft: Erst Karriere, dann Kind - beides geht. Wirklich?

Gedächtnisleistung - Vergessen ist menschlich

Sie vergessen ständig Namen, Termine und Abgabefristen? Keine Sorge, Sie sind nicht allein. Laut einer neuen Studie leiden selbst Menschen mit außergewöhnlichem Gedächtnis unter Erinnerungslücken.

Motivation - Elektroschocks gegen Aufschieberitis

Mit einem speziellen Elektroschock-Armband will eine Firma aus den USA Menschen helfen, die unter Aufschiebeverhalten leiden.

Entscheidungen treffen - "Was soll ich tun?"

Wer länger nachdenkt, fällt die besseren Entscheidungen? Stimmt nicht. Wer die falsche Wahl trifft, ist verloren? Quatsch. Einfach mal machen wird belohnt? Genau. Eine Kampfschrift gegen die Qual der Wahl

Vorbildliches Bildungssystem - Was finnische Schulen besser machen

Finnische Schüler sind Spitze bei PISA, das Schulsystem der Finnen gilt für viele Länder als Vorbild. Was machen die Finnen anders? Der Harvard-Professor Pasi Sahlberg erklärt das finnische Bildungswunder

Kundenbindung - So gelingt die Customer Journey

Millionen-Vergleich - Red Bull kommen seine Flügel teuer zu stehen

Lernerfolg - Bildung ist erblich

Konsumklima - So macht Geldausgeben keinen Spaß (mehr)

Buch-Tipp - The Effective Executive - Handlungsfähigkeit in Führungsrollen gewinnen

Siegeszug der Dummheit - Die menschliche Intelligenz geht rasant zurück

Zeitfresser Besprechungen - Sie dauern länger und bringen weniger

Vermarktung einer Stadt - Berlin verkommt zur Werbefläche

Bilden oder verstören? Die Angst der Lehrer vor Videospielen.

Deutsches Uni-Ranking - Zahlentricksereien der Hochschulen?

Wolfgang Reitzle - beseelt von Perfektion

Psychologie der Farben – und wie sie unser Einkaufsverhalten beeinflusst

Zeitmanagement - Im Ignorieren liegt die Kraft

Hirnforschung - Sitzen macht dumm

Verständigung - Gute Kommunikation macht glücklich

Markenkern - Die Schoko-Pleite der Stiftung Warentest

Volkskrankheit - Welche Auswirkungen Schlafmangel wirklich hat

Das befreiende Wort - Mut zum Neinsagen

 

Stagnation im Job - Elf Gründe, warum es beruflich nicht weiter geht

 

Kommen Sie schon länger nicht vorwärts im Job? Keine Beförderung, keine Gehaltserhöhung in Sicht? Womöglich stehen Sie sich selbst im Weg. 

Job und Privatleben - Wenn Berufe zu Beziehungskillern werden

 

Eine Studie von der Radford University in Virginia hat die Scheidungsraten in 449 verschiedenen Berufsgruppen untersucht und eine Rangliste erstellt: 

Personal Branding - Wie Sie sich selber zur Marke machen

 

Viele möchten mit ihrem Namen oder Gesicht Geld verdienen. Doch den wenigsten ist klar, dass sie sich dann auch verkaufen müssen. Das heißt: selbst zur Marke werden. Und das geht nur mit Personal Branding..

Männerwelt - "Zur Sache, Schätzchen!"

 

Die Geschäftswelt ist immer noch überwiegend eine Männerwelt. Aller Emanzipation zum Trotz, sind es vor allem die Führungsebenen, in denen die Männer dominieren. 

 

Motivation - Fünf Tipps, wie Chefs sich selbst motivieren

Ab einer gewissen Ebene wird es kompliziert. Je höher man in der Hierarchie steht, umso einsamer wird es. Die Aufgabe ist eigentlich klar: Führungskräfte sollen ihre Mitarbeitenden motivieren. 

Barrierefreies E-Learning - Digitale Hürden über­winden  

Mitarbeiterführung - Die zehn häufigsten Fehler der Chefs

Work-Life-Balance - Raus aus der Zwangsjacke  

Weiterbildung finanzieren - Leitfaden zeigt wert­volle Zuschüsse 

Marketingbudgets - Fast ein Drittel für Online-Maßnahmen  

Zeitverschwendung - E-Mails kosten einen Arbeitstag pro Woche

Blind für die Umwelt - Multitasking überfordert Kinder

Produktivität - Teamwork macht faul und demotiviert  

Ständige Erreichbarkeit - Und täglich steigt der Stresspegel  

Motivation - Firma macht Büro zum Meeresstrand  

Der richtige Umgang mit Fehlern im Job  

Stress und Burnout - Diese Berufe machen depressiv  

Zusammenarbeit - 10 Faktoren erfolgreicher Teamarbeit  

Personalentwickler fehlen - Tipps für Bildungsmanagement in KMU

Vom Lernen zum Tun - Über Lernstufen und Handlungsziele

  Bewerbung, Lebenslauf, Innovation, Kreativität, Ideenentwicklung, Work-Life-Balance, Drogen, Doping, Büro-Einrichtung

 

Online-Content - 5 Wege für bessere Inhalte

Oft gibt es in Teams feste Strukturen, nach denen Content-Ideen entwickelt und bewertet werden.

Volkskrankheit - Welche Auswirkungen Schlafmangel wirklich hat

Job, Reisen, Partys - und immer weniger Zeit zum Schlafen. Viele sind im Dauer-Jetlag, und dabei sogar stolz, dass sie wenig Ruhe brauchen. Doch Neurologen warnen: Schlafentzug setzt die Denkleistung herab.

Investition - Wie sehr sich Bildung auszahlt

Höherer Bildungsabschluss = besseres Gehalt: Diese Regel gilt fast überall. Doch in Deutschland sind die Einkommensunterschiede besonders groß.

Belastungsfaktoren - Ursachen für dauerhaften Stress auf der Spur

Der alleinige Blick auf die Arbeitszeit ist der falsche Ansatz, um die Ursachen für dauerhaften Stress für die Erwerbstätigen zu identifizieren. Die Belastungsfaktoren sind vielfältig.

Social Media - Wie viel Besucher kommen wirklich von sozialen Netzwerken auf Ihre Website?

Eine Studie untersucht die Trafficlieferanten für Websites von Unternehmen. Social Media bekommt nur 5% vom Kuchen ab. Suchergebnisse machen mit 51% den höchsten Anteil aus.  

Content Marketing – Wo hört Information auf und fängt Werbung an?

In Social Media (Marketing) ist immer wieder zu sehen, dass die Vorstellungen und Auffassungen, was eigentlich Werbung ist und was Informationen sind, weit auseinander gehen.  

Anti-Stress-Gesetz - Stress lässt sich nicht vermeiden, Burn-out schon

Anti-Stress-Gesetze sind Unsinn, denn ein Leben ohne Stress gibt es nicht. Nur wer Angst hat, die Kontrolle zu verlieren, lebt gefährlich. Dagegen ließe sich etwas tun.

Mitarbeiterführung - Die zehn häufigsten Fehler der Chefs

Fehltage, Fluktuation und geringe Produktivität treiben die Unternehmenskosten in die Höhe. Die Ursache dafür sehen Experten aber nicht bei den Mitarbeitern – sondern im Management.

Work-Life-Balance - Raus aus der Zwangsjacke

Acht Stunden und mehr pro Tag zu arbeiten ist für die meisten Menschen normal. Diese drei treten bewusst kürzer. Nicht etwa für Kinder – sondern für sich.  

Macht der Gewohnheit - Was hält davon ab, erfolgreicher zu sein?

Gewohnheiten bestimmen unser Leben. Sie können produktiver machen und dafür sorgen, dass die Arbeit leichter und schneller von der Hand geht. Doch Sie können einem auch im Weg stehen.  

Kreativitätswüsten - Büros als geistige Legebatterien

Die Welt dreht sich schnell und immer schneller, verraten uns die Soziologen, nur im Büro steht alles still. Kein Fortschritt nirgends, weit und breit.  

Blind für die Umwelt - Multitasking überfordert Kinder

Kinder leben in ihrer eigenen Welt. Sie hören nur, was sie hören wollen. Sie sehen nur, was sie gerade interessiert.  

Kritik - "PISA beschädigt die Bildung weltweit"

Die Situation im deutschen Bildungssystem ist alles andere als gut. Lange Zeit galten vielen die PISA-Studien als Hoffnungsschimmer am Reformhorizont.  

Produktivität - Teamwork macht faul und demotiviert

Wer nicht teamfähig ist, bekommt heutzutage kaum noch einen Job. Dabei zeigen viele Studien, dass Teamarbeit in vielen Fällen unproduktiv macht. Die Gründe dafür liegen auf der Hand.

Produktivität - Teamwork macht faul und demotiviert

Wer nicht teamfähig ist, bekommt heutzutage kaum noch einen Job. Dabei zeigen viele Studien, dass Teamarbeit in vielen Fällen unproduktiv macht. Die Gründe dafür liegen auf der Hand.

Unbewusste Signale - Gehirn beurteilt Menschen in Millisekunden

Man bekommt nie eine zweite Chance, einen ersten Eindruck zu hinterlassen - eine Binsenweisheit, deren Wahrheitsgehalt Wissenschaftler jetzt auf beeindruckende Art bestätigt haben.

Motivation - Firma macht Büro zum Meeresstrand

Ein japanisches Unternehmen hat für seine Mitarbeiter einen tropischen Bereich geschaffen, der ihnen das Gefühl von Strand vermitteln soll. Die Firma erhofft sich davon eine Steigerung der Kreativität.

Schlechte Personal-Suche - Unternehmen selbst schuld am Fachkräftemangel

Personaler klagen, dass sie immer weniger geeignete Bewerber für vakante Stellen finden. Doch das ist Quatsch. Sie suchen nur an den falschen Stellen. Und wenn doch der Richtige vor der Tür steht, erkennen sie ihn nicht.

Stress und Burnout - Diese Berufe machen depressiv

Eine neue US-Studie zeigt: Der Beruf hat massiven Einfluss auf das Risiko, an einer Depression zu erkranken. Und je älter wir werden, desto schlimmer wird es.  

Personalentwickler fehlen - Tipps für Bildungsmanagement in KMU

Oft fehlt in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) ein Personalentwickler, der ausschließlich für die Weiterbildung verantwortlich ist.

Kandidaten vergraulen - Über diese zehn Dinge ärgern sich Bewerber am meisten

Skurrile Fragen, Fake-Jobanzeigen, unehrliches oder gar kein Feedback – es gibt viele Dinge, die Jobsuchende im Bewerbungsverfahren nerven. 

Schliff zum Schluss - Ihr Text-Scout für Inhalte, die ankommen

Wer glaubt, ein Text sei fertig, sobald er geschrieben ist, der irrt. Einer der wichtigsten Arbeitsschritte steht noch aus: das Überarbeiten und Optimieren der Inhalte Werbetext Redakteur

Selbstoptimierung - Nicht ohne meinen Coach

Früher galt es als Schwäche, einen Berater zu nehmen. Heute ist es schick, ins Coaching zu gehen. Längst nicht nur im Top-Management. Vom Chef spendiert, wird ein Coaching sogar zum Ritterschlag

Sipgates letzte Rettung - Wie sich das Unternehmen in der Not neu erfand

Bei Sipgate wuchs die Mitarbeiterzahl, aber der Output sank. Retten konnte das VoIP-Unternehmen nur ein drastischer Wandel. Eine Erfolgsgeschichte, mit der vor ein paar Jahren niemand gerechnet

 

Extrem-Teambuilding mit Kollegen - Wir sind gemeinsam abgestürzt

Betriebsausflüge finden Sie langweilig? Dann sehen Sie sich den hier mal an: Eine US-Firma lässt Kollegengruppen mit einem Hubschrauber abstürzen. Das soll gut fürs Teamgefühl sein

 

Arbeitszeitreport - Arbeiten, bis der Arzt kommt

Neue Technologien haben die Arbeitswelt stark verändert. Überlange Arbeitszeiten und fehlende Pausen gehören für viele Beschäftigte mittlerweile zum Alltag. Fast jeder achte abhängig Beschäftigte

Tablets & Co. - Die heimlichen Feinde der Handschrift

Smileys, Likes und Kürzel: Schon Grundschulkinder sind zunehmend auf Smartphones und Tablets unterwegs. Der Haken dabei: Das flüssige Schreiben per Hand fällt ihnen inzwischen zunehmend schwerer. Lehrer fordern daher, das Kulturgut Handschrift nicht den Handys zum Opfer fallen zu lassen.

Stolpersteine - 5 Fehler, die Dich die Karriere kosten

Es sind ja immer die Anderen schuld? Stimmt nicht. Die eigene Karriere wird in der Regel nicht von inkompetenten Kollegen oder ahnungslosen Chefs ruiniert. Die größten Steine legt man sich selbst in den Weg. 

Bildungschancen - Gegen die gesellschaftliche Spaltung, hin zur gemeinsamen Schule für alle

Die gesellschaftlichen Spaltungen in der westlichen Welt sind kein Schicksal. Sie ist weder der Arbeitsplatzbedrohung noch der Ungleichheit noch den ethnischen Spannungen hoffnungslos ausgeliefert. Nicht verantwortbar ist ein Populismus, der sich generell gegen den Welthandel und gegen die Globalisierung wendet. Eine generelle Ablehnung des Welthandels ist unsolidarisch, denn er hat einen globalen Aufschwung von Wirtschaft und Beschäftigung erbracht. 

Bildung und Erziehung - "Ein hoher IQ ist kein Erfolgsgarant"

Der Erziehungsexperte Paul Tough zeigt den Zusammenhang zwischen Schulerfolg und Charakterstärke auf. Mut und Widerstandskraft können geübt werden. Druck und Drill bringen nämlich gar nichts. Warum Charakter wichtiger ist als Intelligenz.

Elite-Internat - Ein Offizier für Salem im Machtkampf

Bernd Westermeyer leitet Salem, das berühmteste deutsche Elite-Internat. An der feinen Schule fliegen die Fetzen. Übersteht der Major den Machtkampf?

Didacta - Powerpoint-Pannen statt Pädagogik

Interaktive Lehrvideos, Physik-Experimente auf dem Smartphone - die größte Bildungsmesse der Welt zeigt die digitale Zukunft der Schule. Aber viele Lehrer haben schon jetzt Probleme

Michael Otto - "Nur wer Fehler zulässt, kann Neues entwickeln"

Michael Otto hat den gleichnamigen Versandhändler einst fit für die digitale Welt gemacht. Er findet: Fehler machen und scheitern dürfen sind wichtig für den Erfolg. Er hat kürzlich eine Fuck-Up-Night

Kreativbranche - Selbstverwirklichung ist Selbsttäuschung

Besonders Jobanfänger sind bereit, für ein geringes Gehalt und befristete Verträge sehr viel zu leisten und das auch noch als Selbstverwirklichung zu verstehen. Warum Tausende Berufsanfänger aufhören sollten, sich etwas vorzumachen.

Ungerechtigkeit - Der größte Unzufriedenheitsfaktor am Arbeitsplatz

Die Zufriedenheit eines Mitarbeiters im Betrieb steht und fällt damit, inwieweit er sich wertgeschätzt fühlt. Und dazu gehört nach einheitlicher Meinung der Personalchefs deutscher Unternehmen

Mitarbeiter-Qualifizierung - Viele Unternehmen patzen bei der Erfassung von Kompetenzen

Um die benötigten Kompetenzen von Mitarbeitern gezielt weiterzuentwickeln, müssen diese entsprechend erfasst und mit den richtigen Methoden gefördert werden. 

Bildungsstudie - Junge Menschen überholen ihre Eltern

Viele junge Menschen in Deutschland haben ein höheres Bildungsniveau als ihre Eltern. Das zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW). 

In Form gebracht - Thema "Vom Problem zur Lösung"

Es spielt seit Jahren in vielen meiner Seminarthemen hinein: Was geschieht in den Firmen, wenn Fehler, Pannen und Probleme auftauchen? Vom Kopf in den Sand bis zur operativen Hektik taucht vieles auf,

 

Kommunikation - Männer wollen Lösungen, Frauen wollen reden

Frauen kommunizieren anders als die meisten Männer, rechtfertigen sich, wollen gemocht werden. Wer Zugeständnisse einräumt, wirkt nicht führungsstark. Anweisungen sind keine Bitten. 

Neue Betrugsmasche - Immer mehr gefälschte Job-Angebote im Netz

Im Internet kursieren immer mehr gefälschte Stellenanzeigen. Die Dunkelziffer ist hoch, weil die Betrugsversuche nur selten angezeigt werden. Die Cyber-Täter sitzen im Ausland

Ungerechtigkeit - Der größte Unzufriedenheitsfaktor am Arbeitsplatz

Die Zufriedenheit eines Mitarbeiters im Betrieb steht und fällt damit, inwieweit er sich wertgeschätzt fühlt. Und dazu gehört nach einheitlicher Meinung der Personalchefs deutscher Unternehmen

Mitarbeiter-Qualifizierung - Viele Unternehmen patzen bei der Erfassung von Kompetenzen

Um die benötigten Kompetenzen von Mitarbeitern gezielt weiterzuentwickeln, müssen diese entsprechend erfasst und mit den richtigen Methoden gefördert werden. 

Denkfabriken - Starke Macht im Hintergrund?

Sie haben großen Einfluss und sie wirken im Hintergrund. Sie entwickeln Gesetzesvorhaben, erstellen Expertisen und gestalten so die Zukunft ganzer Gesellschaften mit: Die Think Tanks. Ich biete keine DenkFabrik - dafür eine DenkWerkstatt, als Ideenlieferant und Impulsgeber für meine Kunden.

Miese Motivation - Mehr als zwei Drittel machen Dienst nach Vorschrift

Die Wirtschaft in Deutschland brummt. Doch viele Beschäftigte schätzen ihre Chefs und ihre Arbeitsstelle kaum: Mehr als zwei Drittel machen nur Dienst nach Vorschrift und erschreckend viele haben innerlich gekündigt.

Studie zum Projektalltag - Zeitfresser blockieren kreative Köpfe

Obwohl Kreativität in Unternehmen eine wichtige Rolle spielt, findet sie einer Studie zufolge im Projektalltag kaum statt. Ein Meeting jagt das nächste. 

Karrierefrau, 35, Single - "Leistung macht glücklich", dachte sie - bis jetzt

Anna hat promoviert, Preise gewonnen und schnell Karriere gemacht.In dem Buch "Alles auf jetzt: Frauen Mitte 30 über Kinder, Sex und Selbstverwirklichung" erzählt Anna von ihrer inneren Zerrissenheit:

Bildungsmisere an deutschen Schulen: "Jeder wird zum Abitur durchgewinkt"

Eine bayerische Grundschulpädagogin und ein Berliner Gymnasiallehrer haben von den Missständen im deutschen Schulsystem berichtet. Aber auch mit Eltern und Schülern gehen sie teilweise hart ins Gericht.

 

Sie Sie unterbezahlt? - Viele Deutsche ahnungslos über Gehaltschancen

Über Geld spricht man nicht – diese historisch gewachsene Benimm-Regel bremst deutsche Arbeitnehmer bis heute aus. In kaum einem anderen Land der Welt wissen Bewerber so wenig darüber

Testosteron blockiert Denkprozesse bei Männern

Das Sexualhormon Testosteron hat eine wesentliche Aufgabe: Es soll die menschliche Fortpflanzung garantieren. Zwar kommt das Androgen sowohl bei Männern als auch bei Frauen vor

Konzentration - Wie Sie auch im digitalen Zeitalter in Ruhe arbeiten

Wer radikal neu denken will, braucht absolute Ruhe. Das bringt nicht nur neue Ideen – sondern lässt sogar unsere Gehirnzellen wachsen. Wer wissen will, wie Konzentration aussieht,

Vermittler in der Arbeitsagentur - "Egal, Hauptsache irgendein Job"

Wie es ist, als Erwerbslose zur Arbeitsagentur zu gehen - das wusste die Reporterin Anke Gehrmann. Aber wie sieht der Alltag dort aus der Sicht einer Sachbearbeiterin aus?

Studie - Darum sind Frauen die besseren Chefs

Noch immer sind weibliche Führungskräfte die Ausnahme. Ein großer Fehler, finden Forscher. Laut ihrer Untersuchungen schneiden Frauen in vier von fünf Kategorien besser ab

Junge Chefs schaden der Motivation

Das Wunderkind Zuckerberg ist eine Ausnahmeerscheinung, in vielerlei Hinsicht. Denn eigentlich sind junge Vorgesetzte keine gute Idee. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der WHU Otto Beisheim School

Interne Trainer - Wenn Mitarbeiter von Mitarbeitern lernen

Nach externen Weiterbildungen tun sich manche Mitarbeiter schwer, das Gelernte auf die eigene Unternehmenspraxis zu übertragen. Interne Trainer können helfen. So viel Praxisorientierung wie möglich:

Gadgets - Hilfen bei der Arbeit auf Reisen

Entscheider sind oft auf Geschäftsreisen. Arbeiten im Zug oder Flugzeug gehört für sie dazu. Doch das ist oft problematisch. Sieben Produktneuheiten, die den Führungskräften die Arbeit unterwegs erleichtern

Digitalisierung - Wie Robo-Berater künftig Versicherungskunden betreuen

Radikaler Umbruch in der Versicherungsbranche: Künstliche Intelligenz hält Einzug in Kundenservice, Schadenregulierung und womöglich Vertrieb. Erste Anwendungen sind bereits Realität.

Missverständliche Kommunikation - Amazon Prime Reading weckt falsche Erwartungen

Diese Pressemitteilung hat das Zeug zum Standardbeispiel-Text für Kommunikations-Seminare: Wortreich kündigte Amazon am Donnerstag den Start von Amazon Prime Reading an – eine Art digitale Leihbibliothek

Bei der Telekom - Unternehmenskommunikation im digitalen Wandel

Interview mit Philipp Schindera, Leiter Unternehmenskommunikation Deutsche Telekom, über die Unternehmenskommunikation im digitalen Wandel, insbesondere über Vorteile und Chancen durch Social Media










 

 





 

NewsSerice, News-Service, Nachrichten-Service, Informations-Dienst, Pressespiegel, Presseartikel-Archiv, Presse-Archiv, Presseberichte, Redaktion, redaktionelles, externe Quellen, lesenswerte Artikel, Rückschau, Rückblick, Zusammenstellung, Aufbereitung, News, Neuigkeiten


160817

008585





 

 

Vom Problem zur Lösung - Werkzeuge zur kreativen Problemlösung und ständigen Verbesserung - Praxis-Training von und mit Niko Bayer - Aufgaben bewältigen, Umgang mit Pannen und Fehlern, Produktionsausfälle, Störungen im Ablauf und andere Hindernisse für die Produktivität


 

Niko Bayer, Thema für Vortrag, Seminar und Coaching, Mimik, Gestik, Körpersprache, Nonverbale Kommunikation, Stimmwirkung, Ausstrahlung, Lampenfieber überwinden, Stegreif reden, Lügen erkennen, Manipulation durchschauen


 

Option zu meinem Thema "Die bessere Idee gewinnt" - Interner Ideen-Wettbewerb - Niko Bayer - Kreativität fördern, Innovationen entwickeln, Vorsprung ausbauen

 

Power CheckUp - So machen Sie mit Achtsamkeit das Beste aus Ihrer Zeit und Energie - Seminar, Training, Coaching von Niko Bayer - Mindfulness, Achtamkeitstraining, Burnout vorbeugen, Überlastungen vermeiden, MBSR Mindfulness based stress reduction, Entspannung erreichen, Ruhe gewinnen, Gelassenheit, Meditation für den Alltag


 

Niko Bayer, Seminare und Coaching, E-Learning, Blended-Learning, Lernprogramme, multimediales Lernen, Interaktivität, Webinar, Online-Learning, Online-Seminar, Online-Training

 

Niko Bayer, Buch, Publikation, Veröffentlichung, Werbeerfolg, Marketingerfolg, Werbe-Effizienz, Werbung, Vertrieb, Pre-Test-Methodik, Checklisten, Seminare, Coaching

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 





 




 




 

 

 

 

Niko Bayer Kontakt E-Mail Anschrift

 

Niko Bayer, Themenübersicht, Spektrum, Seminarthemen, Themen für Weiterbildung und Coaching

 Mein Themen-Spektrum

 

 

Niko Bayer, Eine kleine Farbpsychologie

 

 

 


 

 

 

 

Niko Bayer, Fünf-Felder-System, Kreativität fördern, Lösungen entwickeln, Innovationen anstoßen, Ziele erreichen, Kreativitätstechnik, Innovationsmanagement, Ideenentwicklung

 

 

Niko Bayer, Seminar, Workshop, Coaching, Wortwechsel, Schlagfertigkeit trainieren, Lampenfieber überwinden, Argumentation stärken, Überzeugungskraft entwicklen, bildhafte Sprache, Storytelling, Präsentation, Rhetorik, Disput, Rededuell

 

ZUM REDE-DUELL-TRAINING