Die Menschen werden immer älter und fühlen sich länger fit und gesund. Dazu freuen sich die Rentenkasse und das private Konto, wenn noch einige Jahre mehr gearbeitet werden können.

Viele Firmen erkennen mittlerweile den Wert der Erfahrungen aus den Arbeitsjahren ihrer Mitarbeiter:innen die 50 und älter sind.

Die Lerneffekte funktionieren nach beiden Seiten: Die Jüngeren erweitern ihr praktisches Wissen und der menschlich sachliche Umgang profitiert von den Lebenserfahrungen der Älteren. Die Älteren werden dazu meist im Umgang mit neuen Medien und aktueller Technik gestärkt.

Mit ein wenig Offenheit bei allen Beteiligten ergeben sich viele persönliche und fachliche Vorteile.

Die Inhalte werden für Inhouse-Training maßgeschneidert. Ihre praktischen Anforderungen sind entscheidend. Es gibt in jedem Fall viel Gelegenheit für klärende Fragen, praktisches Mitarbeiten und individuellen Zuschnitt mit konkreten Fallbeispielen.

Details folgen nach Abstimmung.

Hygiene- und Gesundheits-Konzepte sorgen für eine sichere Durchführung.

Maximal 8 TeilnehmerInnen.

  

E-Mail
Anruf
Infos